Milchreis mit Kirschen

Schälchen Milchreis mit Kirschen / Kirschkompott

Eine der beliebtesten Kombinationen: Milchreis mit Kirschen/mit Kirschkompott!

Für 4 Portionen dieses Dessert-Klassikers benötigt man folgende

Zutaten

1 l Milch
200 g Milchreis
40 g Zucker
Zimt
1 Prise Salz
1 TL Abrieb von der Schale einer unbehandelten Zitrone
1 mittelgroßes Glas Kirschen (entsteinte Schattenmorellen)
1 EL Speisestärke

Zubereitung

  1. In einem Topf die Milch mit dem Zucker, der Prise Salz und der abgeriebenen Zitronenschale vermengen und zum Kochen bringen.
  2. Unter Rühren den Milchreis hinzugeben, die Masse erneut aufkochen und auf hoher Herdstufe für ca. zehn Minuten kochen lassen.
  3. Den Herd auf die kleinste Stufe stellen und den Milchreis etwa 20-25 Minuten garen lassen, immer wieder mit einem Holzlöffel rühren.
  4. Währenddessen die Kirschen über einem Sieb abgießen. Zwei EL des Saftes beiseite stellen, den restlichen Saft in einem Topf zum Sieden bringen.
  5. Einen EL Speisestärke mit den zwei EL Kirschsaft glattrühren (es sollten keine Knöllchen zu sehen sein), dann mit Hilfe eines Schneebesens in den heißen Kirschsaft rühren.
  6. Die Kirschen hinzufügen und aufkochen lassen.
  7. Den Milchreis portionsweise in Schälchen füllen, mit Zimt bestreuen und das mittlerweile dickgewordene Kompott wahlweise getrennt dazu reichen oder über die Portionen geben.
Milchreis mit Kirschen: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
4,00 von 5 Punkten, basierend auf 3 abgegebenen Stimmen.
Loading...

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.